nicht erreichbar

News

COVID-19: Virtuelles Chaos

Mit dem größten Stolz verkündet der Chaos Computer Club Darmstadt: Wir haben eine Möglichkeit gefunden, trotz geschlossener Hackspaces unsere kommunikativen Gruppenabende weiter zu führen! Im sogenannten Internet können wir unsere Lautsprecher und Mikrofone miteinander verschalten, um Audiokonferenzen mit vielen Teilnehmern auch von zuhause aus abzuhalten. Sogar das Plenum lässt sich in diese virtuellen Welten versetzen. Abgefahren!

Aktuell nutzen wir meistens mumble, kontaktiert uns gerne um die aktuellen Server-Adressen zu erfragen, und kommt dazu.

Darmstädter Skyline