CCC Darmstadt e.V.

Ihre verlässliche CCC-Vertretung in Südhessen

Status wird abgerufen…

Kontakt

Wie erreicht man uns:

Im IRC, Channel #chaos-darmstadt im hackint. Per Mail über die öffentliche Mailingliste public@lists.darmstadt.ccc.de. Per Telefon direkt im Hackspace +49 6151 5200088. Manchmal auch via Twitter: @chaosdarmstadt.

Presse

Hier können Sie sich in unseren Presseverteiler eintragen, auf dem wir hin und wieder über presserelevante Ereignisse berichten:

(öffnet eine neue Seite)

Impressum

Chaos Computer Club Darmstadt e.V.

Wilhelminenstraße 17
64283 Darmstadt
info@chaos-darmstadt.de

Der Chaos Computer Club Darmstadt ist eingetragen im Vereinsregister des Amtsgerichts Darmstadt unter der Vereinsregisternummer 3413.

Datenschutzerklärung

Kurzversion: Diese Webseite speichert nichts in Logdateien. Wenn Sie den Newsletter abonnieren wollen, können Sie eine Emailadresse angeben.

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber den Chaos Computer Club Darmstadt e.V. informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Zugriffsdaten Der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider erhebt keine Daten über Zugriffe auf die Seite. Es werden auch keine Logdateien mit Nutzerdaten geführt.

Umgang mit personenbezogenen Daten Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Newsletter-Abonnement Der Websitebetreiber bietet Ihnen einen Newsletter an, in welchem er Sie über aktuelle Geschehnisse und Angebote informiert. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie eine valide E-Mail-Adresse angeben.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.